Zum Hauptinhalt springen

Fisch genäht, Blue Eye nennt sie ihn

Diese Anleitung mit Schnittmuster habe ich durch Zufall vor Ewigkeiten mal entdeckt. Und nun endlich mal genäht. Eigentlich dachte ich, dass wird ein Kuscheltier für den BabyKerl, aber noch vor der Fertigstellung hat die Tochtermaus ihn mir abgequatscht. Blue Eye heißt er nun.

Die Anleitung mit Schnittmuster: lauri-nananews.blogspot.nl

Super schnell gemacht, klar verständlich! 🙂

Ob ich noch einen mache? 😉

IMG_2565

IMG_2567

Verlinkt bei Creadienstag und Kiddikram.

Babyhose RAS als Wendehose in Größe 86

Endlich habe ich mal wieder genäht. Es sollte eine Wendehose werden, damit der kleine Kerl in der Übergangszeit zum Frühling keine kalten Beinchen bekommt. Ich wollte so gern meinen Lieblingsjersey verwenden und die sind ja oft recht dünn. 🙂 Hach… Ich liebe den Dinosauerierstoff. 🙂

Hier findet ihr das kostenlose Schnittmuster der Hose bei Nähfrosch. Vielen Dank dafür. Ich finde es super verständlich. Jetzt muss die Hose nur noch passen, das habe ich seit gestern aber noch nicht testen können.

Eine Seite.

IMG_2400

Meine Lieblingsseite. 🙂

IMG_2397

Verlinkt beim Creadienstag, bei Made4Boys und Kiddikram.

Rohrnudeln gebacken

Gestern haben das Ehe- und das TochterHerz gebacken. 🙂 Super lecker. Mit Marmelade gefüllt, dazu Vanillesauce… herrlich! Das kaufen wir wieder!

Ich glaube allerdings, die Tochtermaus braucht bald mal eine neue Küchenschürze. Die alte ist viiiiel zu klein geworden, so dass wir gestern mit einem El tern-T-Shirt improvisierten. 😉

IMG_2354

IMG_2359

IMG_2360

Eule auf Wunsch gehäkelt

Wie schon im Beitrag „Tausche Eule gegen Buch“ erwähnt, wollte eine Schulfreundin der Tochtermaus gern auch eine Häkeleule haben. Das habe ich auch tatsächlich hinbekommen. Sie sehen sich ähnlich, auch wenn fast die Hälfte der Teile frei Hand gehäkelt ist und nicht aus der Anleitung nachgemacht wurden. 😉

IMG_2271

Ich hoffe, dass das auch zum Creadienstag darf. Heute ist der 165. Creadienstag.
Auch verlinkt bei Kiddikram.

Tausche Eule gegen Buch

Mit diesem Angebot einer Schulfreundin kam die Tochtermaus heute nach Hause. Vor Jahren habe ich ihr eine kleine Eule gehäkelt. Ab und zu wandert diese – wie andere Kuscheltiere und wie auch schon in den Kindergarten – mit in die Schule.

Eule2

Nun hat eine Freundin aus ihrer Klasse meine Tochter gefragt, ob ich ihr auch eine machen würde. Sie schenkt mir dann ein (schon gelesenes) Buch. Das Buch hatte das Tochterherz schon mit.

Millionär von Tommy Jaud

Wenn ich keine Eule mache, muss ich natürlich das Buch wieder zurück geben. 😛

Süße Sache!