Der Drops liegt abends oft noch eine ganze Weile wach, wenn ich ihn ins Bett gebracht habe. Da liegt er im Dunkeln in seinem Bett und quasselt. Bär (fast so groß wie der Drops selbst) und Teddy sind immer dabei. Dann hört man über das Babyfon sowas in der Art:

„Na? Bär? Na?“
„Hoppsela.“
„Oma, Opa, Nele…“
Schnarchgeräusche.
„Hey, Teddy.“
„Alle lafen.“
„Hors… Hors, Auto.“
„Oma Opa sind da.“
„Jolie ist weg gegangen.“