Der Drops spielt seit Monaten Rollenspiele. 🙂 So süß.

Am Anfang war es immer: „Hallo, hallo. Machst du da?“

Inzwischen geht es eher so:
„Hallo, macht du da?“
„Ich bin ich Traktor/Auto/Eule/Drache…“
„Hallo, bist du Hubrabra (Hubschrauber)/Autokran/Maulwurf…?“
„Wollen wir rutschen gehe?“
„Wollen wir jezz spielen?“
„Ich bin ich groß/klein/rot/…“
„Komm mit Bär/Tiger/Zug…“
„Auf die Plätze fertiss los“

20160526_121637[1]

Haha, eben kommt er hier zu mir an den Tisch, während ich hier schreibe. Sagt er „Hallo, was ist hier los?“

Er quatscht den lieben langen Tag so viel. Und so deutlich. Und kennt so viele Worte.
„Pferd Lyra, hast du desehen? Auto kaputt. Umgedürzt.“
„Papa, ich denke, Mutti ist weggegangen.“
„A… möchte mehr Kekse essen. Sollen wir Küche dehen?“
Beim Abendessen: „H… bist du fertig? Wollen wir spiele dehen?“

Herrlich! 🙂